Privates Institut für Unternehmensgesundheit und Betriebliches Gesundheitsmanagement

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) – Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) – Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) – Gefährdungsbeurteilung (ArbSchG konform) – Ganzheitliche Gesundheitskonzepte – Planungs- und Projektmanagement – Mitarbeiter-Benefits – Steigerung der Arbeitgeber Attraktivität – Deutschlandweite Vernetzung

Mitglied im:

MediFit Rüsselsheim GmbH & Co. KG – Eine Erfolgs­geschichte

Wir sind unser eigenes „Best-Practice-Model

„Mitarbeiterbindung vor Mitarbeiterfindung“ – So lautet das Motto von Geschäftsführer Jan Boese und seiner Frau Tina Dammel. Sie gründeten die MediFit Rüsselsheim GmbH & Co. KG im Jahr 2009 als reine Physiotherapiepraxis mit insgesamt 16 Mitarbeitern. Elf Jahre später, hat sich daraus ein interdisziplinäres Therapiezentrum mit Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie entwickelt. Zusätzlich gibt es eine große integrierte Medizinische Trainingstherapie und ein auf Prävention spezialisiertes Gesundheitsstudio mit über 2000 Mitgliedern – und das alles vereint unter einem Dach im Löwencenter Rüsselsheim.

Die Vision der beiden Geschäftsführer „Wir machen Rüsselsheim gesünder“ geht mittlerweile weit über die Grenzen Rüsselsheims hinaus und hat aus dem einst kleinen Unternehmen, einen der größten privaten Gesundheitsdienstleister Deutschlands werden lassen.

Aber die Entwicklung von ursprünglich 16 auf mittlerweile 110 Mitarbeiter in Festanstellung (Stand Dezember 2020) im MediFit war nicht wirklich geplant, sondern die positive Folge einer einzigartigen Unternehmenskultur. In einem von Fachkräftemangel bestimmten Gesundheitsmarkt, scheint das Rüsselsheimer Unternehmen Vieles richtig zu machen und so immer wieder neue Mitarbeiter für sich zu gewinnen.

Mehr lesen

Einen großen Anteil am Erfolg des MediFit hat das im Unternehmen geförderte „Betriebliche Gesundheitsmanagement“, das schon immer im Fokus der beiden Geschäftsführer stand - auch wenn es vor 11 Jahren noch nicht so betitelt wurde.

Schon lange ist BGM nicht mehr nur der Rückenkurs für die Mitarbeiter oder die mobile Massage am Arbeitsplatz. Wir erwarten von unseren Mitarbeitern ein hohes Engagement und überdurchschnittliche Qualität in ihrer Tätigkeit. Und das Erreichen wir durch das Prinzip „Fordern und Fördern“. Nachfolgend listen wir einige der sogenannten „Mitarbeiter Benefits“ auf, die für die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter und der Verbesserung der Unternehmenskultur im MediFit Unternehmensverbund über die letzten Jahre eingeführt wurden.

  • Führungsseminare für die Geschäftsführung und die Personalverantwortlichen
  • Kommunikationsschulungen für das gesamte Team
  • Die Durchführung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten für die Mitarbeiter innerhalb der Firma
  • Firmeninterne Fortbildungen
  • Ein monatlicher Firmenstammtisch in wechselnden Rüsselsheimer Lokalitäten
  • Jährlicher Sommerevent übers Wochenende
  • Die jährliche Motto-Weihnachtsparty
  • Firmeninternes Oktoberfest
  • Ressourcen und Unterstützung bei fachlichen Fortbildungen
  • Die Jahreszielplanung im gesamten Team inklusive der Veröffentlichung aller internen Unternehmenszahlen
  • Die Kostenfreie Nutzung aller Trainings- und Wellnessmöglichkeiten im MediFit
  • Betriebliche Gesundheitsleistungen der FAIRLOHNUNG

Die Entscheidung der Geschäftsführung, in das Wohlbefinden seiner Angestellten zu investieren, macht das MediFit seit Jahren zu einem der attraktivsten Arbeitgeber der Gesundheitsbranche im gesamten Rhein-Main Gebiet.

Im Laufe der letzten 11 Jahre erhielt das Unternehmen zweimal das Gütesiegel Attraktiver-Arbeitgeber in Silber, sowie Auszeichnungen als Familienfreundlicher Arbeitgeber. Zwischenzeitlich erfolgte die DIN EN ISO 9001 Zertifizierung für das Qualitätsmanagement in sämtlichen Geschäftsbereichen und letztes Jahr wurde das Gesundheitsstudio „MediFitness“ dann erstmals in der „Body&Life“ zum Club des Monats gekürt.

Wir gehen selbst mit gutem Vorbild voran und haben starke Kooperationspartner, mit denen wir Hand in Hand zusammenarbeiten.

Lassen auch Sie sich von uns beraten, wir unterstützen Sie gerne beim Aufbau des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in Ihrem Unternehmen und steigern Ihre Attraktivität auf dem Arbeitsmarkt.

Ihr Nico Pendzialek
Prokurist & Manager für Betriebliches Gesundheitsmanagement

Das Private Institut für Unternehmensgesundheit ist eine Unternehmergesellschaft des MediFit –Firmenverbunds

Unser BGM Leistungskatalog

Psychische Gefährdungsbeurteilung

Änderung im Arbeitsschutz:
Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen ist Pflicht des Arbeitgebers. Die Novellierung des Arbeitsschutzgesetzes vom 25.09.2013 verschärft nun die Anforderungen aufgrund des enormen Anstiegs diagnostizierter psychischen Störungen.

Konsequenzen bei Nichtdurchführung:
Laut Dr. jur. Ingo Striepling, Professor für Wirtschaftsprivatrecht, können Arbeitnehmer im Falle fehlender Gefährdungsbeurteilungen, sofern es zu Beeinträchtigungen kommt, Schadensersatz geltend machen. Bei Arbeitsgerichtsprozessen führen Nachlässigkeiten ebenfalls zu gravierenden Nachteilen. Eine krankheitsbedingte Kündigung ohne ein nachweisbares Bemühen des Arbeitgebers um die körperliche und geistige Gesundheit seiner Mitarbeiter ist mittlerweile nahezu ausgeschlossen.

Thema:
Psychische Gefährdungsbeurteilung

Termin:
Nach Vereinbarung

Ziel:
Konforme Durchführung einer psychischen Gefährdungsbeurteilung
Gesetzliche Anforderungen erfüllen
Haftungsrisiko reduzieren
betriebliche Abläufe optimieren

Projektbeschreibung:
1. Analyse bestehender Kennzahlen
2. Vorgeschaltete Bestandsaufnahme und Festlegung der Tätigkeitsbereiche
3. Ermittlung des psychischen Gefahren- und Ressourcenpotenzials in Form von Beobachtungsinterviews und Fragebogenauswertung
4. Erarbeitung von entsprechenden Maßnahmen
5. Dokumentation nach §6 ArbSchG

Umfang:
Der geschätzte Aufwand der PGB ist abhängig von der Unternehmensgröße und der Anzahl der Mitarbeiter im Betrieb. In kleinen und mittelständischen Unternehmen rechnen wir erfahrungsgemäß mit zwei bis drei Tagen.

Honorar:
1500€ pro Tag

Wir sind ein beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle gelistetes Beratungsunternehmen. Es besteht somit die Möglichkeit einer gesetzlichen Förderung bis zu 80% der Kosten.

Leistungskatalog als PDF-Datei downloaden

Unsere Kooperations­partner in der Unternehmens­beratung

Ihre Ansprechpartner

Tina Dammel

Geschäftsführerin

M.  +49 (0) 151 12474821

E-Mail senden

Jan Boese

Gesundheitsberater

M.  +49 (0) 163 5653525

E-Mail senden

Nico Pendzialek

Prokurist & Gesundheitsberater

M.  +49 (0) 160 90427510

E-Mail senden

Kontakt

Für Ihre Anfragen im Bezug auf unsere Angebote oder das Thema „Betriebliches Gesundheits­management“ wenden Sie sich bitte an folgende Adresse:

MediFit – Privates Institut für Unternehmensgesundheit UG

Löwenplatz 1–3
65428 Rüsselsheim

M. +49 (0) 160 90427510
bgm@medifit-ruesselsheim.de

Ansprechpartner:
Herr Nico Pendzialek